„Kreativ arbeiten heißt, das Chaos im Kopf ständig neu zu ordnen.“
                                                        Aba Assa, *1974, Schriftstellerin

Hinter jede Ecke schauen, Luftschlösser bauen, mit meiner Perfektion nerven, Rechenaufgaben in Bilder umwandeln, für die schönsten Schulhefte gelobt werden und dem Chaos eine eigenen Reiz abgewinnen – kein Wunder, bin ich Grafikerin geworden.
1978 in Waldshut geboren, sammelte ich nach dem Abitur erste Erfahrungen in verschiedenen Agenturen der bunten Werbewelt. An der Deutschen Meisterschule für Kommunikations- und Mode-Design machte ich meinen Abschluss als „Staatl. Geprüfte Mode- und Kommunikationsdesignerin. Im Jahr 2004 gründete ich mit einer Kollegin die Agentur „betriebsart“ in München.
Wir gewannen unter anderem die Auslobung für den Internetauftritt der Bundesrepublik Deutschland, anlässlich der Weltausstellung 2005 in Japan/ Aichi und ich durfte als Grafikerin den Deutschen Pavillon (Bundesländerausstellung) vor Ort betreuen.
2007 gründete ich die bsconcept in Starnberg, mit der ich, samt 4-köpfiger Familie, 2009 in meine Heimatstadt Waldshut umzog. Ideen, Konzepte und Gestaltung mit meinen Kunden zu entwickeln, ist meine Leidenschaft.